Namenswettbewerb Bürgerhaus

 

Das Bürger- und Stadtteilhaus für den Ortsteil Wüstenahorn befindet sich gerade im Bau. Am ehemaligen Ortskern direkt am Wolfgangsee entsteht ein Treffpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger des Quartiers. Doch wie soll der Treffpunkt künftig heißen? Wie bei vielen Entscheidungen rund um das neue Bürgerhaus sind sich die Projektbeteiligten einig, dass auch bei der Namenssuche gerne die Öffentlichkeit eingebunden werden soll. Deshalb soll ein Namenswettbewerb bei der Namensfindung helfen. Gesucht wird ein griffiger, einprägsamer Name, der im Kopf bleibt.

Jeder der möchte, kann seinen Namensvorschlag bis zum 30.09.2018 abgeben.

Und mit etwas Glück gibt es sogar etwas zu gewinnen. Unter allen Teilnehmern verlosen wir zehn Coburger Geschenk-Gutscheine à 15,00 €, die in zahlreichen Geschäften in Coburg eingelöst werden können.

Die ausgefüllte Karte kann an folgenden Stellen eingeworfen werden:
▪ Briefkasten am Bauzaun der Baustelle Bürgerhaus (Karl-Türk-Straße 39, Coburg)
▪ Quartiersmanagement Wüstenahorn (Karl-Türk-Straße 88, Coburg)
▪ Wohnbau Stadt Coburg (Mauer 12, Coburg)

Sie können Ihren Namensvorschlag gerne auch hier abgeben:

 

Beachten Sie die Angaben zum Datenschutz:

(1) Es ist unerlässlich, um an der Namenssuche teilnehmen zu können, sich unter Angabe des Namens und der E-Mail-Adresse für das entsprechende Gewinnspiel zu registrieren bzw. anzumelden.

(2) Ein Anspruch auf Registrierung für das Gewinnspiel oder die Teilnahme am Gewinnspiel besteht nicht.

(3) Die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten werden nur für die Teilnahme am Gewinnspiel und zur Benachrichtigung der Gewinner genutzt und anschließend gelöscht.

(4) Sämtliche personenbezogene Daten der Teilnehmer werden von dem Veranstalter in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften verarbeitet und genutzt.

Widerruf: Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter folgender E-Mail-Adresse nina.thumerer@wohnbau-coburg.de die Löschung seiner Registrierungsdaten zu bewirken und somit von der Teilnahme zurückzutreten.