Tiefgarage Albertsplatz

Tabelle zum horizontalen Scrollen auf Smartphone

TARIFTABELLE
Werktag:      
Mo – Sa 08:00 – 20:00 Uhr 1/2 Stunde 0,70 €
    1. Stunde 1,40 €
    2 Stunden 2,80 €
    je weitere angefangene Stunde 1,40 € bis max. 12,50 € je 24h
Nacht:      
Mo – Sa 20:00 – 08:00 Uhr jede angefangene Stunde 0,50 € max. 3,00 €
Wochenende:      
Sa – Mo Sa 20.00 Uhr – Mo 8.00 Uhr jede angefangene Stunde  0,50 € max. 3,00 €
Sommernacht-Tarif (Juli / August):
Mo – So 20:00 – 08:00 Uhr jede angefangene halbe Stunde 0,50 € max. 5,00 €
Feiertage:      
    jede angefangene halbe Stunde 0,50 € max. 3,00€
Parkwertkarte:   Informationen zur Nutzung der Parkwertkarte  
Dauerstellplatz:   variabel (ohne Zuordnung) 77,50 €
     fest (mit Zuordnung) 90,00 €
Anwohnerkarte:
  Informationen zur Nutzung der Anwohnerkarte  39,00 €

 

Stellplatzinformationen
Adresse für Navigation  Goethestraße 9
Einfahrtshöhe 2,10 m
eröffnet am 11.12.2015
Parkplätze insgesamt 177
Dauerstellplätze 24
Kurzzeitparkplätze 153
Ladesäule für Elektro-Autos 1
Behindertenparkplätze  2
Familienparkplätze  8

 

Am 11.12.2015: Neueröffnung Tiefgarage Albertsplatz – Parken im Herzen der Stadt

 

Nach rund drei Jahren Bauzeit eröffnet die Stadtentwicklungsgesellschaft Coburg GmbH die Tiefgarage Albertsplatz. Pünktlich zur Weihnachtszeit stehen ab Freitag dann 176 komfortable Stellplätze auf zwei Ebenen den Besuchern der Coburger Innenstadt zur Verfügung.

„Wir haben auf Hochtouren gearbeitet, um den frühen Eröffnungstermin ermöglichen zu können“, so Christian Meyer, Geschäftsführer der Wohnbau und Stadtentwicklungsgesellschaft Coburg. Die Eröffnung soll auch dem Einzelhandel zugutekommen und für ein entspanntes Parken während der Vorweihnachtszeit sorgen.

Die Zufahrt in die moderne Tiefgarage und die Ausfahrt erfolgen über die Goethestraße. Der Eingang und Ausgang für Fußgänger ist derzeit wegen der laufenden Bautätigkeiten im Umfeld noch ausschließlich über das Gebäude Zinkenwehr 1/ Albertsplatz möglich.

Alle regulären Stellplätze sind 2,50 Meter breit und entsprechen damit den neuesten Standards. Die Tiefgarage wurde – wie alle Parkhäuser der Stadtentwicklungsgesellschaft – außerdem mit sowohl behindertengerechten als auch familienfreundlichen Stellplätzen ausgestattet.

Am Eröffnungstag darf die Tiefgarage ab 14.30 Uhr ausführlich getestet werden und das Parken ist kostenfrei. Die Stadtentwicklungsgesellschaft lädt außerdem zum großen Gewinnspiel, bei dem es mit viel Glück ein Jahresticket zu gewinnen gibt. Teilnahmekarten gibt’s im Bürgerbüro, im Tourismus Coburg und im Einzelhandel.

Hier können Sie sich die Gewinnspielkarte auch bequem downloaden und ausdrucken: zum Download.