Projekt Zwischenzeit Steinweg

Belebte Leerstände

Aus Alt wird Neu. In der Zwischenzeit…

Die Sanierungsplanungen für das Gebiet Steinwegvorstadt sind in vollem Gange und mit der Fahrradscheune startet das erste Projekt. Dennoch wird es aufgrund der notwendigen intensiven Vorbereitungen noch dauern, bis die Bauarbeiten beginnen. Solange bietet das Quartier jede Menge Freiraum für Kunst, Begegnung und Innovation.

Als Coburger Stadtentwicklungsgesellschaft denkt das WSCO-Team den urbanen Raum seit 45 Jahren immer wieder neu. Dazu gehört es auch, temporäre Potentiale aufzugreifen und eine partizipative Stadtkultur in Coburg willkommen zu heißen. Mit dem Projekt „Zwischenzeit Steinweg“ möchte die WSCO allen Menschen eine Plattform bieten, um ihre kreativen Ideen und Lösungsansätze für gesellschaftliche Herausforderungen auszuprobieren und umzusetzen. Die Leerstände rund um den Steinweg (Sanierungsgebiet II/ VII), die vor der Sanierung nicht mehr langfristig vermietet werden können, werden im Zuge des Projekts mit kreativen Zwischennutzungen neu belebt – beispielsweise durch Vereine, soziale Einrichtungen und Bildungsinstitutionen. Die Leerstände werden dafür von der WSCO gegen sehr geringe Miete oder auch nur die Nebenkosten zur Verfügung gestellt. Je nach Zustand des Gebäudes stehen die Ladenflächen oder auch nur die Schaufenster zur Verfügung. Startups, junge Unternehmen oder Akteure wie etwa aus der Kultur- und Kreativwirtschaft haben so die Möglichkeit, sich ohne weitreichende wirtschaftliche Risiken auszuprobieren. Alle Zwischenzeitflächen sind mit einer einheitlichen Beklebung am Schaufenster markiert und lassen sich bei einem Spaziergang durch den Steinweg erkunden.

Nicht nur im Sanierungsgebiet Steinwegvorstadt sollen leerstehende Gewerbeflächen langfristig belebt werden, sondern auch darüber hinaus. Deshalb ist als wichtiger Ansprechpartner die Wirtschaftsförderungsgesellschaft mit im Boot, als Bindeglied zu privaten Immobilienbesitzern. Eine Auflistung von leerstehenden, ebenerdigen Gewerbeflächen im Bereich der Coburger Innenstadt gibt es hier.

Eine tolle Synergie zu “Zwischenzeit Steinweg” bildet das Projekt “Design findet Stadt”, welches das Coburger Designforum Oberfranken e.V. (CDO) vor einigen Jahren aufgrund der Leerstandsproblematik im Einzelhandel ins Leben gerufen hat. Ihre sog. “Labore für neue Ladennutzungen” bieten kreativen Nachwuchskräften der Hochschule Coburg ein “Schaufenster” für künstlerische Aktivitäten. Die Kooperation zwischen der WSCO und dem CDO gibt jungen Kreativen aus dem Netzwerk des Vereins die Möglichkeit, ohne große Barrieren, Zugang zu innerstädtischen Ausstellungsflächen zu erhalten.

Hand in Hand entwickelt sich so ein aktives Flächenmanagement und agile Zwischennutzungs- konzepte für die Innenstadt und das aktuelle Sanierungsgebiet im Steinweg, mit immer wieder neuen Impulsen. Langfristiges Ziel ist eine Aufwertung der Gebäude und des Umfelds. Spannend ist, dass der zunehmend alternative Charakter des Quartiers auch nach Abschluss der Sanierung weiterhin gewünscht ist und dies die Coburger Subkultur hoffentlich über alle Generationen hinweg stärkt. Vielleicht werden aus Zwischennutzern Mieter, die sich dauerhaft im Steinweg ansiedeln.

Hier geht es zum “Zwischenzeit Steinweg”-Beitrag von iTV, dem Regionalfernsehen für Stadt und Landkreis Coburg.

Ideen und Partner gesucht!

Haben Sie Interesse mit Ihrem Verein oder Ihrer öffentlichen Einrichtung einen unserer Leerstände für die Umsetzung einer kreativen Idee zu nutzen?
Du möchtest Deine Stadt selbst gestalten?
Euch fehlt der Raum, um Nachbarschaftshilfe, Kunstausstellungen oder soziokulturelle Veranstaltungen in die Öffentlichkeit zu tragen?

Wir freuen uns über jede Anfrage und Anregung zur Belebung der leerstehenden Flächen im Steinweg.

Ansprechpartnerin Projekt “Zwischenzeit Steinweg”:

Hanna Rancke
hanna.rancke@wohnbau-coburg.de
09561 877-161

Ansprechpartner Leerstandsmanagement Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbH:

Rolf Krebs
rolf.krebs@coburg.de
09561 89-2302

Ansprechpartner DESIGN FINDET STADT “Labore für neue Ladennutzungen”:

David Küffner
kueffner@c-d-o.de
09561 35495-48
www.2020.coburger-designtage.de/design-findet-stadt/

Anmerkung aus aktuellem Anlass: Aufgrund der derzeitigen Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus erschwert sich die Umsetzung kreativer Begegnungsorte. Nichtsdestotrotz möchten wir das Projekt „Zwischenzeit Steinweg“ als Symbol für solidarisches Handeln und innovative Lösungsansätze, gerade bei Krisen wie wir sie momentan erleben, voranbringen. Alternative Ideen für Umsetzungen, bei denen soziale Kontakte zum Beispiel zeitverzögert oder digital stattfinden, können positive Antworten auf diese schwere Zeit sein.

Folgende Zwischennutzungen und Aktionen wurden bereits verwirklicht:

16.11.2022→ Stadtgalerie Folge 4 im Projekt Zwischenzeit

16.11.2022→ Stadtgalerie Folge 4 im Projekt Zwischenzeit

​Das Projekt STADTGALERIE geht in die 4. und letzte Folge und wieder ist mit der Zielsetzung, die Innenstadt neu zu beleben, etwas völlig Neues entstanden. Vom 14.11.-31.12.22 stellt das Coburger Designforum Oberfranken e.V. in 12 Leerständen in der Innenstadt Fragen...

11.10.2022→ Neues aus dem Schlick

11.10.2022→ Neues aus dem Schlick

Schon seit 2019 wird die WSCO Sanierungswerkstatt „Schlick 29“ vom Landestheater Coburg als Spielstätte genutzt. Nach zahlreichen Vorstellungen und Projekten musste das Theater jedoch ab dem Jahr 2020 eine der Corona-Pandemie geschuldete Zwangspause einlegen. Doch...

24.08.2022→ Freie Zwischenzeit-Läden in der Steinwegvorstadt

24.08.2022→ Freie Zwischenzeit-Läden in der Steinwegvorstadt

Aus Alt wird Neu… In der Zwischenzeit sind Ihre kreativen Nutzungen im Steinweg gefragt! Einige Ladenflächen rund um den Steinweg werden demnächst frei und bieten Freiraum für Begegnung, Kreativität und Innovation. Hierbei handelt es sich u.a. um die EG-Flächen...

23.08.2022→ Gesucht.Gefunden in der Steinwegvorstadt

23.08.2022→ Gesucht.Gefunden in der Steinwegvorstadt

Sie suchen jemanden zum Gassigehen Ihres Hundes? Sie haben einen Kinderwagen, Kleidung oder einen Rasenmäher abzugeben? Du brauchst jemanden, der dir Nachhilfe gibt? Das Schaufenster des Stadtmacher Büros (Steinweg 37, 96450 Coburg) bietet mit der Aktion...

22.08.2022→ „DESIGNWALK“ in der Coburger Innenstadt

22.08.2022→ „DESIGNWALK“ in der Coburger Innenstadt

​STADTGALERIE Folge 3 vom 22.8.-16.10.22 in 10 Leerstände in der Coburger Innenstadt   In leeren Schaufenstern zieht Design ein. Unter dem Titel „DESIGNWALK“ zeigt das Coburger Designforum Oberfranken (CDO) die Entwicklung von der Industrialisierung bis heute. In...

28.07.2022→ Nachhaltiger Wandel in Coburg sucht Verstärkung

28.07.2022→ Nachhaltiger Wandel in Coburg sucht Verstärkung

Der Verein Transition Coburg e.V. ist seit Dezember 2019 Teil unseres Zwischenzeit-Projekts im Steinweg und durch seine nachhaltige Idee eine Bereicherung für unsere Innenstadt. So bieten sie zum Beispiel Warentauschtage an und führen einen Umsonstladen, um Dinge...

02.07.2022→ Quartiersflohmarkt im Lohgraben

02.07.2022→ Quartiersflohmarkt im Lohgraben

Buntes Treiben gab es im Lohgraben am Samstag, den 02. Juli 2022. Die Studierenden, die den Laden Lohgraben 14 als temporären Kreativraum und Werkstatt eingerichtet haben, haben gemeinsam mit Kommiliton:innen rund um ihre Zwischennutzungsfläche einen Flohmarkt...

13.05.2022 → Buntes Straßenfest im Steinweg

13.05.2022 → Buntes Straßenfest im Steinweg

Viel geboten ist am Samstag, 21.05.2022 rund um den Steinweg und den Unteren Bürglaß. Dann nämlich gibt es von 10 bis 16 Uhr nach einigen Jahren Pause endlich wieder ein buntes Fest, das die „Steinwegler:innen“ gemeinsam mit der Projektgruppe Stadtmacher auf die Beine...

28.03.2022 → Steinmetzkunst im ehemaligen Pelzgeschäft

28.03.2022 → Steinmetzkunst im ehemaligen Pelzgeschäft

Im Zwischenzeit-Schaufenster des ehemaligen Pelz Krug Ladens im Steinweg 45 gibt es eine neue Kunsthandwerk-Ausstellung zu entdecken.  Christoph Klesse, der Geschäftsführer der Steinrestaurierung Christoph Klesse aus Viereth-Trunstadt hat seinen Beruf als Steinmetz...

03.02.2022 → Die Koop.Stadt Publikation ist da

03.02.2022 → Die Koop.Stadt Publikation ist da

Nachdem Coburg beim Bundespreis Koop.Stadt eine Anerkennung erhalten hat, ist dies nun auch in der dazugehörigen Publikation zu finden. Mehr Informationen zur Publikation und die Publikation selbst finden Sie auf der Seite der Nationalen Stadtentwicklungspolitik. Oder...

Licht im Lohgraben

Licht im Lohgraben

Es werde Licht im Lohgraben! Häuser in neuem Licht sehen, Hinterhöfe entdecken, Wissenswertes erfahren: Von Donnerstag, 20. Januar bis Freitag, 28. Januar 2022 werden Gebäude rund um den Lohgraben im Sanierungsgebiet Steinwegvorstadt/ Nördliche Innenstadt zu einem...

27.12.2021 → Stadtmacher bei Bayern 2 zu hören

27.12.2021 → Stadtmacher bei Bayern 2 zu hören

Wie die Projektgruppe Stadtmacher, bestehend aus WSCO, Wifög und Citymanagement, mit Kreativität gegen die Leerstände gegensteuert, wurde in einem Bayern 2 Radiobeitrag geschildert. Am 27.12.2021 wurde in der Sendung "regionalZeit" ein Jahresrückblick über Handel und...

07.12.2021 → Wie fitter werden? Schlüsselprojekte geben Antworten

07.12.2021 → Wie fitter werden? Schlüsselprojekte geben Antworten

Im Sommer 2021 wurde Coburg als eine von fünf Modellkommunen in das Fitnessprogramms „Starke Zentren“ vom Bayrischen Wirtschaftsministerium  aufgenommen. Die Projektgruppe Stadtmacher und das Beratungsbüro Stadt+Handel aus Leipzig haben in einem vielfältigen...

06.12.2021 → Vögel aus dem Steinweg ins eigene Nest holen

06.12.2021 → Vögel aus dem Steinweg ins eigene Nest holen

Der hochschulverwandte Verein Creapolis mit Sitz in der Schlachthof-Villa bietet als Makerspace die Nutzung von verschiedenen Maschinen und Werkzeugen an. Eines dieser Tools ist die Kunststoffbiegemaschine, mit der die WSCO-Vögel über dem Steinweg bereits in Miniatur...

19.10.2021 → Stadtmacher beim 12. Münchner Handelsimmobilientag

19.10.2021 → Stadtmacher beim 12. Münchner Handelsimmobilientag

Die Entwicklung des öffentlichen Raumes und der Einkaufsflächen, neue Nutzungsarten sowie die Transformation der Handelsbranche - all diese Themen umtreiben derzeit viele deutsche Städte. Der 12. Münchner Handelsimmobilientag (12. M'HIT) mit dem Titel "Transformation...

17.09.2021 → Pop-Up-Store eröffnet im Steinweg

17.09.2021 → Pop-Up-Store eröffnet im Steinweg

Im ehemaligen Reformhaus-Laden im Steinweg 27 sind neue Nutzer des Projekts "Zwischenzeit Steinweg" eingezogen. Eingerichtet wurde ein Pop-Up-Store, in dem man Kurioses für Haus und Garten aus eigener Werkstatt kaufen kann. Hier werden beispielsweise Keramikfiguren,...

23.08.2021 → Mitmach-Aktion soll “Freude schenken”

23.08.2021 → Mitmach-Aktion soll “Freude schenken”

Gedankengänge und wohltuende Erlebnisse sind geteilt noch viel mehr wert. Die Projektgruppe „Stadtmacher“ und das Bündnis „Coburg – Die Familienstadt“ wollen Glücksmomente, persönliche Kraftschöpfer und eigene Durchhalterezepte, die Coburger:innen während des...

09.07.2021 → Auf der Suche nach Orten des GRAUens

09.07.2021 → Auf der Suche nach Orten des GRAUens

Die Jugendkunstschule Regenbogentanz e.V. ist an mehreren Nachmittagen im Juli unterwegs auf Spurensuche nach verwahrlosten Orten des GRAUens in Coburg. Mit dem Kunstprojekt #Freiräumen schafft der Verein ein Angebot aus Theaterspiel und Malerei für Kinder und...

04.05.2021 → Coburg erhält Anerkennung beim Bundespreis Koop.Stadt

04.05.2021 → Coburg erhält Anerkennung beim Bundespreis Koop.Stadt

Die Stadt Coburg freut sich sehr über eine Anerkennung beim Bundespreis kooperative Stadt. Gemeinsam mit der Wohnbau Stadt Coburg hatte sich die Stadt Coburg mit den Projekten „Zwischenzeit Steinweg“ (kreative Zwischennutzung von Leerständen im Sanierungsgebiet rund...

30.04.2021 → Neues Design findet Stadt

30.04.2021 → Neues Design findet Stadt

In den "Zwischenzeit Steinweg" Schaufenstern im Steinweg 45 und 57 gibt es neues Design zu entdecken. Im Rahmen von Design findet Stadt des Coburger Designforum Oberfrankens e.V. (CDO) präsentieren sich drei Designakteure mit Bezug zur Region. Der in Coburg ansässige...

28.04.2021 → Stadtmachen heißt…?

28.04.2021 → Stadtmachen heißt…?

Was bedeutet es, eine Stadt zu machen? Diese Frage stellt die Projektgruppe „Stadtmacher“ an die Coburger Bürgerinnen und Bürger. Passant*innen sind seit kurzem dazu eingeladen, das rechte Schaufenster im Eingangsbereich des neuen Stadtmacher Büros im Steinweg 37 mit...

19.04.2021 → Die Stadtmacher denken Coburgs Innenstadt neu

19.04.2021 → Die Stadtmacher denken Coburgs Innenstadt neu

Die Innenstadt hat es zunehmend schwer: wir stehen vor einem Strukturwandel, der neben dem Einzelhandel auch alle Bereiche des Stadtlebens trifft und die Corona-Pandemie verstärkt diese Entwicklung noch zusätzlich. Deshalb müssen alle Kräfte gebündelt werden – damit...

23.03.2021 → Studentisches Kollektiv eröffnet Atelier 35

23.03.2021 → Studentisches Kollektiv eröffnet Atelier 35

Sechs Architekturstudenten im 6. Studiensemester der Hochschule Coburg nutzen die Gewerbefläche im Steinweg 35 seit kurzem temporär als gemeintschaftlichen Arbeitsraum. Noch bis zum vergangenen Herbst war in dem Laden das Geschäft Foto Wiesner ansässig. Mit dem Umzug...

18.01.2021 → Studentinnen werkeln im Lohgraben-Leerstand

18.01.2021 → Studentinnen werkeln im Lohgraben-Leerstand

Zwei Studentinnen des Studiengangs Innenarchitektur der Hochschule Coburg haben sich einen Leerstand im Lohgraben als Kreativraum angeeignet. Es handelt sich dabei um die Umnutzung der Fläche Lohgraben 14, dem langjährigen Laden "Sexclusiv", der noch bis Herbst 2020...

04.11.2020 → Vogelschwarm weicht für Weihnachtsbeleuchtung

04.11.2020 → Vogelschwarm weicht für Weihnachtsbeleuchtung

Über die Wintermonate zieht der Vogelschwarm im Steinweg weiter. Die bunten Vögel über der Fußgängerzone wurden Anfang November gegen die Weihnachtsbeleuchtung ausgetauscht. Ganz verzichten müssen Sie allerdings nicht auf die bunten Vögel, die die WSCO im Sommer 2020...