Aktuelles rund um die Stadtentwicklung

30.07.2021 → Fahrradparkhaus in der Schenkgasse 1 ist eröffnet

30.07.2021 → Fahrradparkhaus in der Schenkgasse 1 ist eröffnet

Lange lag sie im Dornröschenschlaf, mit Efeu bewachsen und fast vergessen – die letzte erhaltene Scheune in der historischen Innenstadt der Stadt Coburg. Jetzt wurde das Fachwerk-Gebäude durch die WSCO wieder zum Leben erweckt und zu einer Fahrradstation mitten in der...

09.07.2021 → Auf der Suche nach Orten des GRAUens

09.07.2021 → Auf der Suche nach Orten des GRAUens

Die Jugendkunstschule Regenbogentanz e.V. ist an mehreren Nachmittagen im Juli unterwegs auf Spurensuche nach verwahrlosten Orten des GRAUens in Coburg. Mit dem Kunstprojekt #Freiräumen schafft der Verein ein Angebot aus Theaterspiel und Malerei für Kinder und...

08.07.2021 →  Anerkennung für die Ketschenvorstadt

08.07.2021 → Anerkennung für die Ketschenvorstadt

Seit 50 Jahren hilft die Städtebauförderung in Bayern, das Lebensumfeld der Menschen aufzuwerten und Stadt- und Ortsmitten attraktiver zu gestalten.  Im Rahmen einer Jubiläumsveranstaltung am 1. Juli 2021 in der Allerheiligen-Hofkirche in München würdigten...

08.06.2021 → Wettbewerb Junges Leben – Ergebnisse stehen fest

08.06.2021 → Wettbewerb Junges Leben – Ergebnisse stehen fest

Coburg will attraktiv(er) für junge Menschen werden! Als wichtiger Baustein soll dafür auf den Grundstücken Heiligkreuzstraße 24 und 26  ein innovatives Wohnprojekt für junge Menschen von 18-28 Jahren entstehen. Nach intensiver Vorbereitung mit Workshops, Vorträgen...

28.05.2021 → Auf gute Nachbarschaft!

28.05.2021 → Auf gute Nachbarschaft!

Am Freitag, den 28. Mai 2021 wird gemeinsam überall in Deutschland ein Zeichen für gute und lebendige Nachbarschaften gesetzt! Zum vierten Mal ruft die Stiftung nebenan.de zum Tag der Nachbarn auf. Auch die Mieter:innen der WSCO sind herzlich dazu eingeladen ihren...

11.05.2021 → Am Ernstplatz geht’s weiter

11.05.2021 → Am Ernstplatz geht’s weiter

Nachdem die Corona Pandemie leider auch die Baumaßnahmen rund um den Ernstplatz deutlich verzögert hat, geht es jetzt weiter. Derzeit laufen bereits die Arbeiten rund um das Bildungshaus Lutherschule, wo das Hochbauamt der Stadt Coburg parallel zur Goethestraße eine...

04.05.2021 → Coburg erhält Anerkennung beim Bundespreis Koop.Stadt

04.05.2021 → Coburg erhält Anerkennung beim Bundespreis Koop.Stadt

Die Stadt Coburg freut sich sehr über eine Anerkennung beim Bundespreis kooperative Stadt. Gemeinsam mit der Wohnbau Stadt Coburg hatte sich die Stadt Coburg mit den Projekten „Zwischenzeit Steinweg“ (kreative Zwischennutzung von Leerständen im Sanierungsgebiet rund...

30.04.2021 → Neues Design findet Stadt

30.04.2021 → Neues Design findet Stadt

In den "Zwischenzeit Steinweg" Schaufenstern im Steinweg 45 und 57 gibt es neues Design zu entdecken. Im Rahmen von Design findet Stadt des Coburger Designforum Oberfrankens e.V. (CDO) präsentieren sich drei Designakteure mit Bezug zur Region. Der in Coburg ansässige...

28.04.2021 → Stadtmachen heißt…?

28.04.2021 → Stadtmachen heißt…?

Was bedeutet es, eine Stadt zu machen? Diese Frage stellt die Projektgruppe „Stadtmacher“ an die Coburger Bürgerinnen und Bürger. Passant*innen sind seit kurzem dazu eingeladen, das rechte Schaufenster im Eingangsbereich des neuen Stadtmacher Büros im Steinweg 37 mit...

19.04.2021 → Die Stadtmacher denken Coburgs Innenstadt neu

19.04.2021 → Die Stadtmacher denken Coburgs Innenstadt neu

Die Innenstadt hat es zunehmend schwer: wir stehen vor einem Strukturwandel, der neben dem Einzelhandel auch alle Bereiche des Stadtlebens trifft und die Corona-Pandemie verstärkt diese Entwicklung noch zusätzlich. Deshalb müssen alle Kräfte gebündelt werden – damit...

23.03.2021 → Studentisches Kollektiv eröffnet Atelier 35

23.03.2021 → Studentisches Kollektiv eröffnet Atelier 35

Sechs Architekturstudenten im 6. Studiensemester der Hochschule Coburg nutzen die Gewerbefläche im Steinweg 35 seit kurzem temporär als gemeintschaftlichen Arbeitsraum. Noch bis zum vergangenen Herbst war in dem Laden das Geschäft Foto Wiesner ansässig. Mit dem Umzug...

15.03.2021→ Vogelschwarm-Installation zurück im Steinweg

15.03.2021→ Vogelschwarm-Installation zurück im Steinweg

Wer hat sie schon entdeckt, die bunten Vögel über dem Steinweg? Die Installation, die im Vorjahr gemeinsam mit dem Coburger Designforum Oberfranken realisiert wurde,  ist zurück. Sie soll Mut machen und ein wenig Farbe in den immer noch schwierigen Alltag bringen, der...

18.01.2021 → Studentinnen werkeln im Lohgraben-Leerstand

18.01.2021 → Studentinnen werkeln im Lohgraben-Leerstand

Zwei Studentinnen des Studiengangs Innenarchitektur der Hochschule Coburg haben sich einen Leerstand im Lohgraben als Kreativraum angeeignet. Es handelt sich dabei um die Umnutzung der Fläche Lohgraben 14, dem langjährigen Laden "Sexclusiv", der noch bis Herbst 2020...

04.11.2020 → Vogelschwarm weicht für Weihnachtsbeleuchtung

04.11.2020 → Vogelschwarm weicht für Weihnachtsbeleuchtung

Über die Wintermonate zieht der Vogelschwarm im Steinweg weiter. Die bunten Vögel über der Fußgängerzone wurden Anfang November gegen die Weihnachtsbeleuchtung ausgetauscht. Ganz verzichten müssen Sie allerdings nicht auf die bunten Vögel, die die WSCO im Sommer 2020...

17.09.2020 → Haus am See fertiggestellt

17.09.2020 → Haus am See fertiggestellt

Der Neubau des Stadtteil- und Bürgerhauses Wüstenahorn am Wolfganssee ist fertig gestellt und wurde in einer feierlichen Übergabe von WSCO-Geschäftsführer Christian Meyer an die Stadt Coburg übergeben. Das „Haus am See“ soll ab jetzt Begegnungs- und Kommunikationsort...

03.09.2020 → Platzgestaltung rund um die Reithalle ist fertig!

03.09.2020 → Platzgestaltung rund um die Reithalle ist fertig!

Nach rund 1,5 Jahren Bauzeit ist der Platz rund um die Reithalle fertiggestellt worden und am Donnerstag, 03. September durch Vertreter der Stadtspitze und der Wohnbau ganz offiziell für die Öffentlichkeit freigegeben worden. Bevor symbolisch das rote Band...

31.08.2020 → CREAPOLIS im Steinweg-Leerstand

31.08.2020 → CREAPOLIS im Steinweg-Leerstand

Was gibt es eigentlich im Makerspace von CREAPOLIS zu entdecken und zu kreieren? Um auf ihr vielfältiges Angebot aufmerksam zu machen, hat die Vernetzungsplattform der Hochschule Coburg, CREAPOLIS, ihren Standort in der Schlachthofstraße um einen fiktiven Arbeitsplatz...

21.08.20 → Alle Vögel sind schon da

21.08.20 → Alle Vögel sind schon da

Der Vogelschwarm ist angekommen im unteren Steinweg - bunt leuchten die Plexiglasvögel in der Sonne über den Einzelhändlern, Bars und Restaurants. Bei Sonnenschein werfen sie einen tollen Schatten auf das Pflaster der Fußgängerzone. Die Vögel sollen ein Zeichen...

14.08.20 → Ketschengasse 42 – Vom Abrisshaus zum Schmuckstück

14.08.20 → Ketschengasse 42 – Vom Abrisshaus zum Schmuckstück

Mit der Sanierung der Ketschengasse 42 erhält die Wohnbau Stadt Coburg (WSCO) ein vom Abriss bedrohtes Denkmal und schließt eine noch offene Sanierungslücke im neu geschaffenen Quartier Ketschenvorstadt. Das Erdgeschoss wurde zu einer Arztpraxis ausgebaut und bereits...

06.08.2020 → Ein Vogelschwarm für den Steinweg

06.08.2020 → Ein Vogelschwarm für den Steinweg

Im Steinweg tut sich was. Angestoßene Projekte wie „Zwischenzeit Steinweg“ und „Design findet Stadt“ zeigen im Hinblick auf neue Ladennutzungen in leerstehenden Flächen erste Erfolge. Rührig sind auch ansässige Händler, Dienstleister und Gastronomen, die es in Corona...

17.07.2020 → Bühnenbildräume im Schlick-Schaufenster

17.07.2020 → Bühnenbildräume im Schlick-Schaufenster

Studierende der Hochschule Coburg aus der Fachrichtung Innenarchitektur zeigen derzeit ihre Bühnenbild-Entwürfe für "Das Fest" im Schaufenster der ehemaligen Hofschlachterei "Schlick 29". Das Theaterstück sollte eigentlich im April 2020 Premiere im Großen Haus des...

14.07.2020 → Die Preisträger stehen fest

14.07.2020 → Die Preisträger stehen fest

Der Lohgraben soll schöner werden! Dazu hat die WSCO einen Wettbewerb ins Leben gerufen und jetzt stehen die Ergebnisse fest und werden aktuell in unserem Foyer (Mauer 12) ausgestellt. Einen Beitrag von ITV Coburg zur Preisverleihung und Ausstellungseröffnung finden...

06.07.-17.07.20 → Ausstellung Wettbewerb Lohgraben

06.07.-17.07.20 → Ausstellung Wettbewerb Lohgraben

Aktuell wird im Rahmen der Sanierungsgebiete II / VII „Steinwegvorstadt / Nördliche Innenstadt“ der Wettbewerb für die Frei- und Verkehrsanlagen rund um den Lohgraben durchgeführt. Am 01.07.2020 sucht das das Preisgericht aus elf Teilnehmern die drei...

23.06.2020 → Design Schau im Steinweg 45

23.06.2020 → Design Schau im Steinweg 45

Wo früher Pelze auslagen, können heute die Werke verschiedener Designer bewundert werden - das Schaufenster des ehemaligen Pelzhauses Krug (Steinweg 45) dient temporär als kreative Ausstellungsfläche. Der Leerstand befindet sich  in der Steinwegvorstadt, dem aktuellen...

22.06.2020 → Ausstellung „Wege zum Design“ im Steinweg 57

22.06.2020 → Ausstellung „Wege zum Design“ im Steinweg 57

Nach einem Brand kann das Gebäude Steinweg 57 vor der Sanierung nicht mehr als Laden genutzt werden. Deshalb wurden die großzügigen Schaufenster jetzt jungen Kreativen für eine eine Inszenierung zum Thema „Wege zum Design“ zur Verfügung gestellt. Die Ausstellung...

13.02.2020 → Am Ernstplatz starten in Kürze Baumaßnahmen

13.02.2020 → Am Ernstplatz starten in Kürze Baumaßnahmen

Ab Anfang März 2020 startet der erste Bauabschnitt in der Nebenstraße Ernstplatz (BA I). Die Wohnbau als Sanierungsträger der Stadt koordiniert diese Baumaßnahme in der Ketschenvorstadt.Wenn es die Witterung zulässt, starten in der KW 10 oder 11 die...

28.02.2020 → Bis 2050 klimaneutral

28.02.2020 → Bis 2050 klimaneutral

Initiative Wohnen.2050 – gemeinsam in eine klimaneutrale Zukunft Nicht nur über den Klimawandel reden, sondern handeln. Unter diesem Motto trafen sich 24 Gründungsunternehmen aus ganz Deutschland zur Vereinsgründung der Initiative Wohnen.2050 (IW2050), um gemeinsam...

11.01.2020 → WSCO unterstützt Transition e.V. im Steinweg

11.01.2020 → WSCO unterstützt Transition e.V. im Steinweg

Der Andrang war groß bei der Eröffnung des "Umsonstladens" im Steinweg 21. Schon Wochen vorher erregte der kleine Laden bei den Coburger Bürgern in den sozialen Medien und auch vor Ort große Aufmerksamkeit. Betreiber des Ladens ist "Transition Coburg e.V." Der Verein...

23.12.2019 → WLAN-Hotspot im Steinweg

23.12.2019 → WLAN-Hotspot im Steinweg

Ab sofort kann im Steinweg kostenfrei und nahezu rund um die Uhr gesurft werden. Die Wohnbau Stadt Coburg (WSCO) hat dort seit kurzem einen eigenen WLAN-Hotspot installiert, der einen Teil des innerstädtischen Sanierungsgebietes II / VII mit einer drahtlosen...

24.12.2019 → Vorab-Eröffnung des 1. Coburger Winterfestes

24.12.2019 → Vorab-Eröffnung des 1. Coburger Winterfestes

Am Dienstag, 24.12.2019 werden um 12.00 Uhr Oberbürgermeister Norbert Tessmer und Christian Meyer, Geschäftsführer der Wohnbau Stadt Coburg das Winterfest am Albertsplatz vorab eröffnen und einen Vorgeschmack auf das anstehende Event geben. Passanten können dann schon...

18.11.2019 → Die Baumaßnahme an der Reithalle geht weiter

18.11.2019 → Die Baumaßnahme an der Reithalle geht weiter

Für die Stadtraumgestaltung im Umgriff Reithalle startet am Montag, 18.11.2019 der zweite Bauabschnitt. Die umfassenden Baumaßnahmen werden unter der Regie der Wohnbau Stadt Coburg als Sanierungsträger koordiniert und über das Ingenieurbüro Roos & Marzog...

20.11.2019 → Vortrag: Wie tickt die Generation Z?

20.11.2019 → Vortrag: Wie tickt die Generation Z?

Die Wohnbau der Stadt Coburg GmbH (WSCO) lädt am Mittwoch, 20.11.2019 um 19.00 Uhr zu einem spannenden Vortragsabend in das Pfarr-und Dekanatszentrum St. Augustin ein. Als Referentin konnte die renommierte Professorin und Generationenexpertin Dr. Antje-Britta Mörstedt...

26.08.2019 → Straßenbaumaßnahmen am Bürgerhaus Wüstenahorn

26.08.2019 → Straßenbaumaßnahmen am Bürgerhaus Wüstenahorn

Ab Montag, 26. August 2019, kommt es vor der Baustelle des Bürgerhauses Wüstenahorn in der Karl-Türk-Straße zu Behinderungen des Verkehrs. Dort werden bis voraussichtlich Mitte November umfassende Straßenbaumaßnahmen durchgeführt. Der Straßenbelag und der Gehweg...

29.07.2019 → Alte Scheune wird zur Fahrradstation

29.07.2019 → Alte Scheune wird zur Fahrradstation

Die Schenkgasse 1, das efeubewachsene Fachwerkhaus mitten in Coburg hinter dem Parkhaus Post  ist die wohl letzte erhaltene Scheune der Innenstadt. Man betritt das Gebäude über eine nachträglich eingezogene Garage, die nicht so Recht zum Rest des alten Gebäudes passt....

13.06.2019 → Bunte Bauzäume an der Reithalle

13.06.2019 → Bunte Bauzäume an der Reithalle

Eine Baustelle muss nicht immer grau sein - bunte Bauzäune gibt es aktuell rund um die Reithalle zu sehen. Kinder aus den Kindergärten Marienschule und St. Augustin / Park 3 haben die Planen gestaltet und verschönern so mit ihren Kunstwerken die Baustelle. Aktuell...

15.05.2019 → Leerstehendes Bürogebäude als Pop Up-Hostel

15.05.2019 → Leerstehendes Bürogebäude als Pop Up-Hostel

Was man mit einfachsten Mitteln und viel Kreativität aus leerstehenden Räumen machen kann, zeigten Studenten der Coburger Hochschule eindrucksvoll mit dem Projekt "Pop up-Hostel Heiligkreuzstraße 26". Da es in Coburg aktuell keine Jugendherberge gibt, war für den...

Ausschreibung: Freiraumgestaltung Johann-Strauss-Platz Coburg

Ausschreibung: Freiraumgestaltung Johann-Strauss-Platz Coburg

Ausschreibung: Freiraumgestaltung Johann-Strauss-Platz Coburg mit angrenzenden Strassenräumen und Entwurf eines neuen Bäckereikiosks bzw. Ertüchtigung des Bestandsgebäudes Art des Verfahrens: Mehrfachbeauftragung HOAI mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren mit...

18.03.2019 → Offener Foto- und Videowettbewerb

18.03.2019 → Offener Foto- und Videowettbewerb

Coburg hat viele schöne Ecken. Wir suchen die besonderen Lieblingsplätze der Coburger in Ihrer Stadt. Es geht dabei nicht unbedingt um technisch perfekte Fotos – es zählen die Idee und Kreativität. Auch Fotos und Videos vom Smartphone sind erlaubt. „Es kann wirklich...

05.03.2019 → Start der Baumaßnahme im Umgriff Reithalle

05.03.2019 → Start der Baumaßnahme im Umgriff Reithalle

Für die Stadtraumgestaltung im Umgriff Reithalle starten am Montag, 18.03.2019 umfassende Baumaßnahmen, die unter der Regie der Wohnbau Stadt Coburg als Sanierungsträger durchgeführt werden. Durch die Oberflächen-Neugestaltung soll zum einen die Aufwertung der...

20.12.2018 → Freie Fahrt und Feines Frühstück am Ketschentor

20.12.2018 → Freie Fahrt und Feines Frühstück am Ketschentor

Ab Donnerstag, den 20.12.2018  heißt es Durchatmen und vor allem Durchfahren! Dann wird ab 8.30 Uhr das Ketschentor wieder freigegeben und die Baustelle rund um die Ketschendorfer Straße ist abgeschlossen. Der Verkehr kann wieder ohne Einschränkung fließen. Ab dem...

27.07.2018 → Name für das Bürgerhaus in Wüstenahorn gesucht!

27.07.2018 → Name für das Bürgerhaus in Wüstenahorn gesucht!

Die Arbeiten am Bürger- und Stadtteilhaus für den Ortsteil Wüstenahorn schreiten voran. Ende Juli konnte bei strahlendem Sonnenschein Richtfest gefeiert werden. Am ehemaligen Ortskern direkt am Wolfgangsee entsteht ein Treffpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger des...

27.07.2018 → Richtfest für das Bürgerhaus Wüstenahorn

27.07.2018 → Richtfest für das Bürgerhaus Wüstenahorn

"Glück Auf“ heißt es traditionell bei Richtfesten und glücklich schätzten sich auch die vielen Besucher am vergangenen Freitag im Stadtteil Wüstenahorn. Die WSCO hatte nämlich zum Richtfest für das Bürger- und Stadtteilhauses Wüstenahorn geladen. Bürgermeister Nowak...

25.07.2018 → Was wünschen sich junge Coburger von ihrer Stadt?

25.07.2018 → Was wünschen sich junge Coburger von ihrer Stadt?

Diese Frage stellt sich die WSCO und hat rund 30 Schüler und Schülerinnen zu zwei Projekttagen eingeladen und nach Ihrer Meinung gefragt. In der letzten Schulwoche besuchte deshalb eine 9. Klasse des Coburger Gymnasiums Alexandrinums die WSCO und gemeinsam wurde...

07.05.2018 → Tag der Städtebauförderung 2018

07.05.2018 → Tag der Städtebauförderung 2018

Interessierte Coburger Bürger nutzten den Tag der Städtebauförderung am 05.05.2018 um sich über aktuelle Projekte und Planungen in Coburger zu informieren. Über 500 Städte und Gemeinden haben sich in diesem Jahr deutschlandweit mit Aktionen beteiligt. Bei der...

07.11.2017 → Bürgerversammlung im Sanierungsgebiet V

07.11.2017 → Bürgerversammlung im Sanierungsgebiet V

Das Sanierungsgebiet V um die Leopoldstraße in Coburg besteht seit ca. 23 Jahren. Nun ist es Zeit Bilanz zu ziehen. Deshalb wurde das Büro plan&werk Bamberg beauftragt, eine Untersuchung der Veränderung der letzten Jahre durchzuführen. Diese soll zeigen, inwieweit...

15.10.2017 → Gelungenes Mieterfest in Wüstenahorn

15.10.2017 → Gelungenes Mieterfest in Wüstenahorn

Die WSCO lud gemeinsam mit dem Bürgerverein Wüstenahorn das erste Mal zu einem Mieterfest in die Fröbelstraße ein. Das Wetter meinte es gut mit der Premiere und so folgten viele Mieter der Einladung und genossen den strahlenden Sonnenschein und das bunte Programm. Bei...

08.10.2017 → Steinwegfest auch im Schlick 29

08.10.2017 → Steinwegfest auch im Schlick 29

Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags und des Steinwegfestes öffneten nicht nur die Coburger Geschäfte ihre Türen. Auch die Wohnbau Stadt Coburg lud am 08.10.2017 in die ehemalige Fleischerei Schlick im Steinweg 29 ein. Trotz des schlechten Wetters war die...

04.05.2017 → Tag der Städtebauförderung 2017

04.05.2017 → Tag der Städtebauförderung 2017

Bereits zum dritten Mal in Folge nutzt die Wohnbau Stadt Coburg GmbH den bundesweit initiierten Tag der Städtebauförderung, um die Leistungen und Erfolge des bewährten Instruments der Stadtentwicklung zu präsentieren und Bürgerinnen und Bürger zum Mitwirken zu...

17.11.2016 → Stadtteilmütter erhalten Integrationspreis

17.11.2016 → Stadtteilmütter erhalten Integrationspreis

Das Integrationsprojekt "Stadtteilmütter Känguru" des Caritasverbandes Coburg wurde von Regierungspräsidentin  Heidrun Piwernetz mit dem Integrationspreis der Regierung von Oberfranken und dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und...

6. Stadtsalon Coburg: Politik im Dialog. Wer gestaltet die Stadt?

6. Stadtsalon Coburg: Politik im Dialog. Wer gestaltet die Stadt?

Erst aktivieren, dann sanieren! Seit Mitte Mai ist der Steinweg die Bühne der ersten Coburger Baukulturwochen zum Tag der Städtebauförderung 2016.  Die ehemalige Hofschlachterei Schlick, eine seit mehr als 20 Jahren leer stehende Großmetzgerei im Steinweg 29, wurde...

Neubau in der Fröbelstraße 10 nimmt nächste Hürde

Neubau in der Fröbelstraße 10 nimmt nächste Hürde

Der Bau- und Umweltsenat beschließt Vorhaben- und Erschließungsplan Nr. 39/5 Der Bau- und Umweltsenat der Stadt Coburg hat in seiner 5. Sitzung am 18. Mai 2016 den Vorhaben- und Erschließungsplan Nr. 39/5 für das Gebiet Fröbelstraße im Stadtteil Wüstenahorn mit...

22/06/16 → Kultureller Leckerbissen im Schlick 29

22/06/16 → Kultureller Leckerbissen im Schlick 29

(Innen)Stadt, Theater und Baukultur – wie geht das zusammen? Im Rahmen der Coburger Baukulturwochen wird in der Sanierungswerkstatt im Steinweg 29 die Bedeutung von Kultur für eine Stadt diskutiert. Zu Gast in der ehemaligen Fleischerei Schlick sind Bodo Busse,...

Wichtiger Schritt für das Schlüsselprojekt Bürgerhaus

Wichtiger Schritt für das Schlüsselprojekt Bürgerhaus

Am Mittwoch, 15.06.2016 hat der Bau- und Umweltsenat der Stadt Coburg einstimmig entschieden, das Architekturbüro StudioGründerKirfel aus Bedheim im Landkreis Hildburghausen mit der Entwurfsplanung und einer detaillierten Kostenberechnung für das geplante...

Tag der Städtebauförderung & Coburger Baukulturwochen

Tag der Städtebauförderung & Coburger Baukulturwochen

Gemeinsam mit der Hochschule Coburg und dem Architekturtreff Coburg initiiert die Wohnbau Stadt Coburg GmbH eine Veranstaltungsreihe rund um den Tag der Städtebauförderung am 21. Mai 2016. Im Rahmen der Coburger Baukulturwochen finden sich zwischen dem 18. Mai und dem...

3 Entwürfe für das Bürgerhaus → Preisträger stehen fest

3 Entwürfe für das Bürgerhaus → Preisträger stehen fest

Die Realisierung des neuen Bürgerhauses in Wüstenahorn rückt ein deutliches Stück näher.  Über die eingereichten Entwürfe und Planungen entschied vergangene Woche  ein Gremium aus Fach- und Sachpreisrichtern und hat die ersten drei Platzierungen festlegt. Damit wurde...

Gesucht wird die beste Idee für das Bürgerhaus

Gesucht wird die beste Idee für das Bürgerhaus

Die Realisierung des neuen Bürgerhauses rückt ein deutliches Stück näher. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist zum Realisierungswettbewerb machen sich ab dem 20. November 10 Architekturbüros an die Planungen für den neuen Treffpunkt im Stadtteil Wüstenahorn. Durch die...

Stadtteilmütter Wüstenahorn

Stadtteilmütter Wüstenahorn

Stadtteilmütter „Känguru“ ist ein neues Projekt des Caritasverbandes Coburg. Das wichtigste Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Bildungs- und Entwicklungschancen von Kindern aus dem Stadtteil Wüstenahorn. Download Flyer (PDF)

WIP- Wüstenahorner Integrationsprojekt

WIP- Wüstenahorner Integrationsprojekt

Vom Beet zu Küche und Gastraum (PDF) Gärtnern verbindet (PDF) Mit freundlicher Genehmigung von Neuen Presse und Coburger Tageblatt.   Das Projekt bereitet Jugendliche und junge Erwachsene zur Berufsfindung und Berufsausbildung vor. Bei Interesse kann zur...

Übergabe der neu renovierten Räume

Übergabe der neu renovierten Räume

KALEIDOSKOP in Scheuerfelder Str. 96 nach Renovierung neu eingeweiht Der örtliche Club der Coburger Soroptimist-Damen hatte den Erlös seines Rosenmarktes vom Juni 2009 dem KALEIDOSKOP zur Renovierung und Verschönerung der Jugendräume zur Verfügung gestellt. Da die...

West side galery, Vernisage am 14.07.2010

West side galery, Vernisage am 14.07.2010

Organisator dieser Ausstellung ist das Kinder- und Jugendzentrum. Kinder und Erwachsene haben Fensterbilder hergestellt, die als Schutz der Glasscheiben dienen. So wurden die leer stehenden Häuser zur Kunstgalerie umfunktioniert. Eine Attraktion, die Sie in der...

Spielplatzübergabe am 09.07.2010 in der Hassfurter Str.

Spielplatzübergabe am 09.07.2010 in der Hassfurter Str.

Bei strahlendem Wetter, heißen Temperaturen wurde der Spielplatz ganz offiziell den Kindern im Wohngebiet übergeben. Bürgermeister Herr Ulmann und  Frau Zinoni-Peschel vom Grünflächenamt haben zu einer kleinen Feierlichkeit eingeladen. Pfarrer Wilmmer weihte den...