Petra Fischer staunte nicht schlecht, als bei der Einfahrt in die Tiefgarage plötzlich Albert und Victoria “höchstpersönlich” auftauchten und ihr zum Gewinn graturlierten. Sie zog in der Tiefgarage Albertsplatz das goldene Ticket aus dem Automaten und hatte damit einen 200 € Parkgutschein für die vier Coburger Parkhäuser gewonnen.“Den kann ich gut gebrauchen, wir fahren oft nach Coburg zum Bummeln und Essen”, sagte die Scheuerfelderin, die gerade von der Arbeit kam und bei Bekanntenn die Blumen gießen wollte. Von der Aktion habe Petra Fischer nichts gewusst: “Die Zeitungen vom Wochenende liegen noch unberührt Zuhause, deswegen bin ich total überrascht.”, so die glückliche Gewinnerin. Die Freude war dann natürlich umso größer, als ihr anlässlich des 200. Geburtstages von Prinz Albert, der Gutschein überreicht wurde. Neben den Albert und Victoria-Darstellern Herry Paramo und Lou Leimeister  waren auch die lokale Presse, WSCO-Geschäftsführer Christian Meyer und Michael Selzer vom Stadtmarketing vor Ort. Ein ganzes Gratulations-Kommitee beglückwünschte also die überraschte Gewinnerin.

Doch gefeiert wurde am 26.06.2019 eiegentlich ein anderer –  vor 200 Jahren wurden an diesem Tag der berühmte Coburger Prinz Albert geboren. Deshalb wurde in der nach ihm benannten Tiefgarage von der WSCO in Kooperation mit dem Coburger Stadtmarketing das goldene Parkticket verlost. Das ganze Jahr über feiert Coburg bereits Prinz Albert und seine Queen Victoria, die beide in diesem Jahr ihren 200. Geburtstag feiern würden. Weitere Informationen zum Jubiläum von Prinz Albert, alle Veranstaltungen und Aktionen finden Sie hier.

Einen schönen Beitrag zur Aktion “Goldenes Ticket” von ITV finden Sie hier.